Zirkus Charles Knie in Mellrichstadt

Streuwiese in Mellrichstadt vom 30.06. – 02.07.2017
Ticket kaufen

Tickethotline:

Bestellen Sie Ihr Ticket einfach telefonisch unter folgender Rufnummer:

0800-9009100

(erreichbar Mo-Do: 8:00-17:00 Uhr, Fr: 8:00-14:00 Uhr)

Online-Shop:

Oder bestellen Sie Ihre Tickets gleich online. Besuchen Sie dafür einfach unseren Ticket-Shop unter Folgendem Link:

9www.ticketshop.infranken.de

Geschäftsstellen & Servicepoints:

Bamberg Verlagshaus

Gutenbergstaße 1

96050 Bamberg

Mo-Do: 8:00-17:00 Uhr

Fr: 8:00-14:00 Uhr

Sa: geschlossen

9 Alle Geschäftsstellen & Servicepoints

Zirkus Charles Knie

30.06.2017 bis 02.07.2017| Beginn ab 16:00 |Streuwiese Mellrichstadt

Zirkus Charles Knie in Mellrichstadt

Europas Top-Zirkus „Charles Knie“ ist nun auch zu Gast in Mellrichstadt! Vom 30.06. bis 02.07.17 heißt es: Manege frei! Verbringe einen schönen Familiennachmittag in Europas beliebtesten Groß-Zirkus. Erlebe lustige Clowns, edle Pferde, Miniponys, Kamele, Zebras, Kängurus, Lamas exotische Rinder und vieles mehr!

Zirkus Charles Knie – Große Unterhaltung für Jung und Alt

Auf seiner großen Deutschland-Tournee präsentiert der Zirkus Charles Knie sein neues Programm mit internationalen Star-Artisten, Entertainern und Tieren aus aller Welt. Vergesse deinen Alltag in einer bezauberten Zirkusatmosphäre mit Live-Orchester, frischem Popcorn und tollen exotischen Tieren! Die neue Zirkus-Show ist geprägt durch ihren ganz eigenen Stil und eigenen Farben. Elemente aus Show, Theater, Tanz und Gesang werden neu inszeniert und prägen einen neuen modernen Zirkus. Neu dabei ist der deutsche Tiertrainer Jochen Träger-Krenzola. Er ist bekannt für seine außergewöhnlichen Dressuren mit Hunden, Ziegen, Füchsen, Enten, Minischweinen, Papageien und Katzen. Mit seinen innovativen Leistungen gilt er als einzigartig. Außerdem mit dabei dieses Jahr: „Messoudi“, eine Truppe mit den besten Handstandnnummern der Welt; „Flying Wulber“, das schönste Flugtrapez Italiens; Akrobat Cesar Pindo aus Ecuador und viele weitere Künstler, Artisten, Musiker und Tänzerinnen. Auch der „Prince of Clowns“ Henry tritt das erste Mal in einer deutschen Manege auf! Der aus Venezuela stammende Clown ist DER Star unter den Clowns und in Südamerika sehr bekannt. Freue Dich auf eine revolutionierte Clownerie und auf einen lustigen, unterhaltsamen und unvergesslichen Abend!

Gründung durch Charles Knie

Der Zirkus Charles Knie wurde 1995 von Charles und Dorina Knie gegründet. Der Gründer Charles Knie entstammt bereits dem begründeten Circus Dynastie Knie. Seine Ausbildung zum Bereiter machte Charles Knie im Schweizer Nationalcircus Knie. Durch seine einfühlsame und partnerschaftliche Arbeit mit den Tieren machte sich der Zirkus-Direktor schnell einen Namen. Er dressierte vor der Gründung von „Zirkus Charles Knie“ neben Pferden auch eine große Zebra-Freiheit und den berühmten Nashorn-Bullen Tsavo. Außerdem auch eine gemischte Freiheit mit Zebras, Antilopen, Giraffen, Kängurus und einem Nashorn. Auch in seinem eigenen Zirkus, den er im Anschluss gründete, nahm er sich der Herausforderung an, mit verschiedenen Tierarten zu arbeiten. Neben ihm und seiner Frau führten auch seine Kinder Clinton und Deborah und auch internationale Artisten verschiedene Tierdarbietungen vor. Neben den Darbietungen in der Manege, wurden auch Großillusionen auf einer großen Varietébühne präsentiert. Dadurch wurde der Zirkus auch unter dem Namen „Magischer Zirkus“ bekannt. 2006 beschloss der „Zirkus Charles Knie“-Gründer den Zirkus zu verkaufen und mit seiner Familie nach Australien auszuwandern. Dort erfüllte er sich den Kindheitstraum eines zoologischen Gartens – dem Parrot Garden. In Australien fand er außerdem einen würdigen Nachfolger – Sascha Melnjak.

Neuer Zirkus-Direktor von „Charles Knie“

Sascha Melnjak entstammte aus keiner Zirkus-Familie. Er absolvierte vor seiner Zirkuskarriere vorerst eine Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann. Bereits als Kind war Sascha Melnjak schon von seinem ersten Zirkusbesuch an fasziniert. In seiner Jugend hat er schon viel Zeit mit Ferienjobs im Zirkus verbracht und direkt nach seiner Ausbildung als Tourneeleiter in der Zirkusbranche angefangen. Er arbeitete als Pressesprecher, Tourneeleiter und Geschäftsführer in den unterschiedlichsten Zirkusbetrieben. Bis er sich mit der Übernahme vom „Zirkus Charles Knie“ seinen Traum vom saisonalen Zirkusbetrieb erfüllte. Melnjak kümmerte sich allerdings ausschließlich um administrative Aufgaben und ist selber nie in der Manege zu sehen. Er erweiterte die Programme, schaffte sich mehr Tiere und bessere Artisten an und baute in kürzester Zeit einen wirtschaftlich soliden Zirkus auf. Mittlerweile gilt er mit seinem „Zirkus Charles Knie“ als eine der ersten Zirkusadressen in Deutschland.

Vorstellungen in Mellrichstadt:

• Freitag, 30.06. bis Sonntag, 02.07.2017
• Täglich um 16.00 Uhr + 19.30 Uhr
• Sonntag um 11.00 Uhr + 15.00 Uhr
• Große Familienvorstellung am Freitag 30.06. um 16.00 Uhr

Freue dich auf Europas beliebtesten Groß-Zirkus und lasse dich von einer faszinierenden Zirkusshow verzaubern! Gleich Tickets kaufen und Plätze sichern!

Ticket kaufen

Tickethotline:

Bestellen Sie Ihr Ticket einfach telefonisch unter folgender Rufnummer:

0800-9009100

(erreichbar Mo-Do: 8:00-17:00 Uhr, Fr: 8:00-14:00 Uhr)

Online-Shop:

Oder bestellen Sie Ihre Tickets gleich online. Besuchen Sie dafür einfach unseren Ticket-Shop unter Folgendem Link:

9www.ticketshop.infranken.de

Geschäftsstellen & Servicepoints:

Bamberg Verlagshaus

Gutenbergstaße 1

96050 Bamberg

Mo-Do: 8:00-17:00 Uhr

Fr: 8:00-14:00 Uhr

Sa: geschlossen

9 Alle Geschäftsstellen & Servicepoints

Adresse

Zirkus Charles Knie
Streuwiese
97638 Mellrichstadt
Germany