Anselm Bilgri Bamberg

22.02.2019 | Beginn: 20:00 Uhr | Audi Zentrum Bamberg

Preisinformation:*

Erwachsener – Normalpreis: 25,00 Euro
Erwachsener – Abovorteil: 22,50 Euro
Kinder/Studenten Normalpreis: 22,00 Euro
Kinder/Studenten Abovorteil: 19,80 Euro

*Preise freibleibend


22.02.2019 | Beginn: 20:00 Uhr | Audi Zentrum Bamberg

Am 22.02.2019 ab 20 Uhr kommt Anselm Bilgri ins Audi Zentrum nach Bamberg. Anselm Bilgri ist 1953 in Unterhacing bei München geboren und trat 1975 in die Benediktinerabtei Sankt Bonifaz in München und Andechs ein. Er studierte Philosophie und Theologie und wurde anschließend 1980 von Kardinal Joseph Ratzinger zum Priester geweiht. Anselm Bilgri ist Träger des Bundesverdienstkreuzes.

Anselm Bilgri gastiert in Bamberg

Er liest aus seinem neuesten Buch „Bei aller Liebe“, welches im September 2018 erschien. Diesmal ist er zu seinen theologischen Wurzeln zurückgekehrt. Es geht ihm um die Freigabe des Zölibats in der katholischen Kirche. Anlass für dieses Buch bildet die bevorstehende römische Bischofssynode im Herbst. Sichern Sie sich gleich Ihre Tickets!

Anselm Bilgri liest aus seinem neuen Buch in Bamberg

Eine enorme psychische Belastung für zahlreiche Priester und ein eklatanter Nachwuchsmangel auf Seiten der katholischen Kirche – so stellen sich die Auswirkungen des Ehelosigkeitsgebots im Jahr 2018 dar. Deshalb fordern Anselm Bilgri und Co-Autor Gerd Henghuber klar: Der Zölibat ist einer der wichtigsten Punkte, an denen sich die Kirche reformieren muss, wenn sie zukunftsfähig bleiben will. In diesem Buch bringen die beiden Autoren die Lebensrealitäten von zahlreichen Betroffenen sowie die Fakten rund um den Zölibat zusammen und üben so konstruktive Kirchenkritik. Denn da der Zölibat nicht von Jesus gestiftet ist, sondern sich historisch entwickelt hat, kann und muss er neu verhandelt werden.

Verpassen Sie Anselm Bilgri nicht und sichern Sie sich noch heute Ihre Eintrittskarten für den 22.02.2019 im Audi Zentrum in Bamberg!

Adresse

Kärntenstraße 9-11
96052 Bamberg
Germany