Désirée Nick Hallstadt

18.02.2019 | Beginn: 20:00 Uhr | Kulturboden Hallstadt

Preisinformation:*

Erwachsener – Normalpreis: 28,00 Euro
Erwachsener – Abovorteil: 25,20 Euro
Kinder/Studenten Normalpreis: 25,00 Euro
Kinder/Studenten Abovorteil: 22,50 Euro

*Preise freibleibend


18.02.2019 | Beginn: 20:00 Uhr | Kulturboden Hallstadt

Am 18.02.2019 präsentiert Désirée Nick im Kulturboden in Hallstadt ihr Buch „Nein ist das neue Ja“. Ab 20 Uhr beginnt ihr literarischer Streifzug. Désirée Nickt wurde am 30. September 1956 in Berlin-Charlottenburg geboren und wuchs auch dort auf. Sie ist Allrounderin durch und durch: Schauspielerin, Entertainerin, Autorin, Designerin, Mutter und zu guter Letzt Dschungelqueen.

Désirée Nick gastiert in Hallstadt

Bereits in sehr jungen Jahren absolvierte sie eine Ausbildung als klassische Balletttänzerin an der Berliner Tanzakademie, die mit einem Engagement an der Deutschen Oper Berlin endete. Nach sechs Semestern an der Theologisch-Pädagogischen Akademie Berlin-Westend absolvierte sie den Abschluss als Lehrbeauftragte für katholische Religionspädagogik bis zur Oberstufe und übte diesen Beruf auch drei Jahre in Berlin aus. Innerhalb weniger Jahre etablierte sie sich in den 80er Jahren als Interior Designerin und arbeitete in London für eine angesehene Firma.  1993 begann ihre Karriere mit ihrem ersten Soloprogramm. Auf die erste Filmrolle folgte die Geburt ihres Sohnes und die Veröffentlichung ihres ersten Buches. Mit Witz, Disziplin und Ernsthaftigkeit gewinnt sie die Krone als Dschungelkönigin, woraufhin sie Gast in Talkshows und anderer Formate war. Seien Sie dabei uns sichern sich noch heute Ihre Eintrittskarten!

Désirée Nickt liest aus ihrem Buch in Hallstadt

„Nein ist das neue Ja – Warum wir nicht alles abnicken müssen“, lautet Désiré Nicks Bestseller: JA-SAGEREI ist zum kollektiven Reflex geworden. Wir wollen beliebt sein, bloß nicht anecken. Noble Streitkultur ist uns völlig abhandengekommen. Aber als die Nation der JA-Junkies, zu denen wir erzogen wurden, steuern wir direkt in eine Sackgasse! Leute, lernt zu widersprechen: Ob zum Chef, in der Familie, beim Shoppen, in der Schule, beim Friseur oder im Kinderzimmer. Die bekennende NEIN-Sagerin Désirée Nick analysiert scharfzüngig und anhand vieler persönlicher Anekdoten, warum wir ohne das entschlossene und bewusste NEIN nicht weiter kommen. NEIN sagen heißt JA sagen zu all den Dingen, die uns wirklich am Herzen liegen. Im Nein liegt der Schlüssel zu mehr Zeit, Liebe, Geld, Erfolg, Gesundheit und persönlicher Entfaltung!

Verpassen Sie Désirée Nick am 18. Februar 2019 im Kulturboden in Hallstadt nicht! Jetzt Tickets sichern!

Adresse

An der Marktscheune 1
96103 Hallstadt
Germany