Harald Lesch Baunach

13.02.2019 | Beginn: 20:00 Uhr | Bürgerhaus Baunach

Preisinformation:*

Die Lesung von Harald Lesch muss leider aus gesundheitlichen Gründen abgesagt werden. Tickets können an den Vorverakufsstellen zurückgegeben werden, bei denen die Karten erworben wurden!

Erwachsener Normalpreis: 20,00 Euro
Erwachsener – Abovorteil: 18,00 Euro
Kinder/Studenten – Normalpreis: 17,00 Euro 
Kinder/Studenten – Abovorteil: 15,30 Euro

*Preise freibleibend


13.02.2019 | Beginn: 20:00 Uhr | Bürgerhaus Baunach

Die Lesung von Harald Lesch muss leider aus gesundheitlichen Gründen abgesagt werden. Tickets können an den Vorverakufsstellen zurückgegeben werden, bei denen die Karten erworben wurden!

Am 13.02.2019 kommt Harald Lesch ab 20 Uhr in das Bürgerhaus nach Baunach. Professor Harald Lesch, Astrophysiker an der Ludwig-Maximilians-Universität München und einer der bekanntesten Naturwissenschaftler in Deutschland, vermittelt seit vielen Jahren der breiten Öffentlichkeit spannendes naturwissenschaftliches Wissen. Er hat zahlreiche Bücher veröffentlicht und moderiert im ZDF unter anderem die beliebte Sendung “Leschs Kosmos”. Sein Koautor ist der Publizist und Dokumentarfilmer Klaus Kamphausen, gemeinsam veröffentlichten sie 2016 “Die Menschheit schafft sich ab”.

Harald Lesch gastiert in Baunach

Er liest aus seinem Buch “Wenn nicht jetzt, wann dann? Handeln für eine Welt, in der wir leben wollen”. Ganz getreu diesem Motto wird auch das Buch nach dem weltweit einzigartigen Druckverfahren Cradle-to-Cradle auf höchst ökologischem Niveau gedruckt. Auf Einschweißen wird daher verzichtet. Papier, Druckfarben und auch weitere Druckkomponenten sind für den biologischen Kreislauf optimiert und zu 100 % recyclingfähig. Das Buch wurde in Österreich auf Papier aus nachhaltiger Forstwirtschaft gedruckt. Schnell sein und Eintrittskarten sichern!

Harald Lesch liest aus seinem Buch in Baunach

Langsam dämmert es auch Skeptikern: In Sachen Klimawandel ist es 5 vor 12. Höchste Zeit, etwas zu tun, aber kein Grund, zu verzweifeln, sagt Harald Lesch. Lesch, 1960 in Gießen geboren, ist Professor für Theoretische Astrophysik und für Naturphilosophie in München, hat zahlreiche Bücher veröffentlicht und moderiert im Fernsehen Leschs Kosmos. Anschaulich zeigt er, dass vielerorts bereits an Lösungen gearbeitet und neue Wege eingeschlagen werden. Etwa wenn es darum geht, Verkehr und Mobilität anders zu organisieren oder Städte nachhaltig zu gestalten, den CO2-Ausstoß zu vermeiden und die Wirtschaft umzusteuern. Solche Ansätze brauchen die Unterstützung einer informierten Öffentlichkeit, von uns allen also. Mit namhaften Experten wie Ottmar Edenhofer, Karen Pittel und Ernst Ulrich von Weizsäcker hat Lesch erörtert, was auf individueller Ebene möglich ist und was sich in der Politik ändern muss. Die Ergebnisse stellt er an diesem Abend vor – ein Aufruf zum Mitmachen!

Harald Lesch auf keinen Fall verpassen und am 13.02.2019 im Bürgerhaus in Baunach dabei sein!

Adresse

Überkumstr. 17
96148 Baunach
Germany